Made in Germany
5 Jahre Garantie
Gratis Versand ab 70 € (DE)
Made in Germany
5 Jahre Garantie
Gratis Versand ab 70 € (DE)


















Kellermann Magazin

Kellermann auf der Custombike 2022 -

Lichtshow an BMW, Honda, Triumph und Harley-Davidson

Die Aachener Spezialisten für Beleuchtungstechnik sind auch in diesem Jahr wieder bei Europas größter Messe für umgebaute Motorräder am Start. Auf einem der faszinierendsten Stände der Show präsentiert Kellermann die gesamte Produktpalette vom berühmten Atto über Bullet, Rhombus bis hin zu den Neuheiten Jetstream und Dayron. Besonders der Lauflichtlichtblinker Jetstream und das Tagfahrlicht Dayron werden dabei beim Publikum für Interesse sorgen. mehr lesen

Buchtipp: Kellermänner spielen im Motorrad Krimi ihren Part

Es gibt Produkte, deren Name für eine ganze Gattung steht: Tempos sind so ein Beispiel, man könnte auch Taschentücher sagen. Klebebänder gibt es viele, doch „Tesa“ reicht als Bezeichnung des ganzen Segments locker aus… Bei Blinkern wird oft von Kellermännern gesprochen. Kein Wunder, denn das Aachener Unternehmen hat die Gattung der kompakten, hochwertigen und formschönen LED-Blinker quasi erfunden.  mehr lesen

Motorrad Welt trifft sich in Mailand – Kellermann auf der EICMA

War die Rückkehr der EICMA im vergangenen Jahr nach der Zwangspause noch etwas gebremst, so gab es dieses Mal kein Halten, die Motorradwelt machte Mailand wieder zum unangefochtenen Treffpunkt. Die Hallen waren bis auf den berühmten ‚letzten‘ Platz gefüllt, so wohl mit Ausstellern als auch Besuchern. mehr lesen

Kellermann in der Bretagne – mit Seb Kustom

Paris wird zwar als Stadt der Liebe bezeichnet, aber kann auch sehr stressig sein. Lyon, die zweitgrößte Stadt Frankreichs und Metropole der Feinschmecker, steht da kaum nach. Und das war für Sebastien Vernaison Grund genug, seine Heimatstadt zu verlassen und seiner Leidenschaft in Ruhe nachzugehen: Dem Bau von Custombikes.  mehr lesen

Jetstream und Dayron die Stars auf der Intermot!

Beim heiß erwarteten Comeback der Motorrad Messe „Intermot“ in Köln gab es am Stand von Kellermann zwei eindeutige Starts: Jetstream und Dayron! Leuchtstark lockten sie das Publikum in der Halle 8 schon aus weiter Entfernung an. Anders natürlich als im Verkehr, wo der Lauflichtblinker und das Tagfahrlicht von Kellermann für mehr Abstand und Sicherheit sorgen werden. mehr lesen

Intermot 2022 kommt – Messechef zu Gast bei Kellermann

So einen Besuch heißt man besonders gerne willkommen: Der Messechef der Intermot, Alexander Wolf, rollte mit seiner feinen Aprilia direkt in das Studio des Kellermann Bike Talk: Fachsimpeln über das Bike und natürlich über die Intermot, die nach vier Jahren Zwangspause endlich vom 4. bis 9. Oktober in Köln wieder ihre Tore öffnet. mehr lesen

Kellermann und IO Hawk - Wenn der E-Scooter edel blinkt!

Nein, wir werden keinen E-Scooter mit einem Motorrad vergleichen. Warum auch? E-Scooter haben ihren Platz in der Mobilität und damit in der Gesellschaft gefunden, sie sind gekommen, um zu bleiben. Und dennoch gibt es eine Gemeinsamkeit, neben der offensichtlichen, sich auf zwei Rädern fortzubewegen. Denn mehr und mehr Kunden greifen mittlerweile auch bei den E-Scootern zu den edleren Produkten und bereits etablierten Marken.mehr lesen

Kellermann gibt fünf Jahre Garantie auf alle Produkte!

Kellermann gibt fünf Jahre Garantie auf alle Produkte. Mit der Garantieleistung von fünf Jahren setzt Kellermann auch ein Zeichen für Nachhaltigkeit. Der Spezialist für Lichttechnik an Motorrädern ist schon seit über 30 Jahren für die Langlebigkeit seiner Produkte bekannt. Bei der Entwicklung und Produktion stehen neben Funktionalität, Design und Produktleistungen besonders die Qualität und Belastbarkeit der Produkte im Vordergrund. mehr lesen

Morgan und Kellermann – Tief fliegende Tradition;

Es sind immer wieder die genialen Tüftler, welche eine ungewöhnliche Idee zur Marktreife bringen und so ganz nebenbei Kultprodukte schaffen.

So geschehen vor über 100 Jahren in Malvern Link, England und vor über 30 Jahren in Aachen, Deutschland. Kellermann steht für feinste Blinker und Leuchten für Motorräder und andere Fahrzeuge, Morgan für exklusive Sportwagen. Und beide Firmen mit einer Designsprache, welche sich selbstbewusst and das konsequente Design der Flugzeugentwicklung anlehnt.mehr lesen

Kellermann strahlt bei Louis mit der Sonne um die Wette! 

Für die Summer Bike Party vor dem großen Store von Louis in Köln-Pesch war wirklich perfekt angerichtet: Wetter und Entertainment vom Feinsten, viele Partner von Louis präsentierten ihre Produkte live vor Ort.

Aber nur ein Aussteller konnte mit der Sonne um die Wette strahlen: Kellermann aus Aachen.

Im Event Zelt blinkten die edlen Leuchten an verschiedenen Displays und natürlich an einem Showbike.mehr lesen

Kellermann Blinker an Woidwerk Bike für Rolling Optician -

„Das muss richtig gut aussehen und perfekt funktionieren!“
Wer hat’s gesagt? Gleich drei Kandidaten für dieses Zitat werden hier gleich zu Wort kommen. Aber schauen wir uns doch erst einmal an, worum es überhaupt geht. Am Anfang stand die Idee, eine „stinknormale“ BMW R 1150 GS in… tja, in „was“ überhaupt umzubauen? Und wer gab den Anstoß? ­mehr lesen

Deus Ex Machina und Kellermann - Custom als Lifestyle

Als Dare Jennings, der Gründer von Deus Ex Machina, vor vielen Jahren zum ersten Mal die Produkte von Kellermann persönlich präsentiert bekam, da sah man sofort dieses Glänzen in den Augen. Ok, ein Teil davon kam von der extremen Leuchtkraft der Kellermänner, allen voran der damals gerade neu vorgestellte Atto. Aber Jennings war auch sofort wieder mit der Euphorie des Entrepreneurs bei der Sache, der etwas Neues und Spektakuläres entdeckt hatte.mehr lesen

Milwaukee in Mittelhessen: Mit One Way Machine geht der Atto auf Weltreise!

Die ersten Anfragen aus Asien oder anderen Teilen der Welt kommen nicht selten per email und „für den Start passt das auch ganz gut so", sagt Julian von Oheimb. Später kommen sowieso viele persönliche Gespräche mit den anspruchsvollen Kunden hinzu. Der Macher von One Way Machine hat natürlich auch die Zeitverschiebung und das Familienleben im Blick, bei aller Liebe zu seinen hochwertigen Harley Projekten. ­mehr lesen


Wann hast Du Deinen Kellermann Moment?

Du gehst um Dein Bike, schaust es Dir von allen Seiten an und denkst: Was kann ich verbessern daran, wie sieht es noch besser aus… wie mache ich es zu meinem Bike?mehr lesen

Behind the Scenes: Jetstream in Szene gesetzt

Nichts strahlt so hell wie die Wirklichkeit! Klingt etwas pathetisch, oder? Aber auf die Kellermänner trifft das absolut zu. Wer das erste Mal ein Motorrad mit den kraftvollen Leuchten aus Aachen in Aktion gesehen hat, der wird sich für sein Bike nicht mehr mit zweit- oder drittklassigen ‚Funzeln‘ zufriedengeben. Und dennoch wecken Bilder und Videos mehr denn je die erste Neugier, in Zeiten von Social Media sowieso. Denn der Biker geht mehr denn je online auf die Suche nach dem passenden Zubehör und lässt dabei die Phantasie spielen, was am besten an das eigene Zweirad passen könnte. ­mehr lesen


In Down Under sind die Bärte lang und die Blinker kompakt!

Das Bild schreit „Kult“ aus jedem einzelnen Pixel: Ein Mann mit Jet Helm und extra langem Weihnachtsmann Bart cruised lässig auf einem eher kleinen, aber stark modifizierten Motorrad durch Perth, der größten Stadt im Westen von Australien. Er hat sich dafür die coolste Ecke von Perth ausgesucht: Freemantle. „Posh“ oder „Hip“, wie der Aussie sagen würde, angesagt eben.­mehr lesen

Black Bike - Leuchten im Schwarzwald Ein Foto und seine Geschichte

 Ein Mann sitzt im rot-schwarz-karierten Holzfällerhemd auf einem feinen Cafe Racer, die Kellermänner strahlen hell am Bike, das Ganze in Szene gesetzt in einem kultigen Retroambiente. Es ist komplett gestellt und wirkt trotzdem natürlich. Vielleicht geht das aber so auch nur im Schwarzwald, einer Gegend, wo die Leute einfach ihr sehr eigenes Ding machen. So auch, ja, er heißt wirklich so, Alex Schwarz. ­mehr lesen


Kellermann und Pembleton Sports Cars

Kellermann rüstet den Pembleton Super Sport der britischen Sportwagenmanufaktur Pembleton Motor Company aus Bayton, Worcestershire mit ihrem modernen Retroblinker Bullet 1000 aus.

Der Pembleton Super Sport ist das erste komplett gefertigte Modell der Pembleton Motor Company. Bereits seit 1999 baut das Unternehmen von Phil Gregory exklusive Sportwagen Bausätze. Schon über 500 wurden hergestellt, für eine Manufaktur eine durchaus respektable Zahl. ­mehr lesen

Kellermann und das Solar Mobil in Australien

Das Solar-Buggy der Hochschule Bochum wurde mit dem hochmodernen Blinker micro 1000 Extreme schwarz ausgerüstet. Im Rahmen des studentischen Projekts wurde ein mit konventionellem Verbrennermotor betriebenes Strandbuggy auf Elektroantrieb umgerüstet. Die Projektgruppe ist ein “Ableger“ des sehr erfolgreichen Solarcar Teams der Hochschule Bochum. Das Solarcar Team gewann zuvor den zweiten Platz bei der World Solar Challenge in Australien und belegte den ersten Platz bei der European Solar Challenge. ­mehr lesen